Das Automobil ist noch nicht vorbei..

.. aber es ist im Begriff, sich neu zu erfinden (..denn sonst muss es einfach mal weg!).
Ich denke, da sind wir uns alle einig, .. auch wenn keiner von uns so recht weiß wie das gehen wird.
An der TH Nürnberg leitet unser Kunde Prof. Dr.-Ing Alexander von Hoffmann ein Forschungsprojekt zu dieser Entwicklung und arbeitet explizit mit modularen Systemen, was ich insbesondere für all diejenigen ausdrücklich erwähnenswert finde, die davon ausgehen, dass unsere lieben Kunden ausschließlich “Acid-heads” und andere Technonerds seien, die Kopf und Fuß nicht länger als drei Sekunden still halten können (?).
Wer mehr über den Stand der Dinge auf diesem Gebiet lernen möchte, kann sich hier informieren , ich danke ausdrücklich für den Hinweis vom Herrn Professor und wünsche ausdrücklich viel Erfolg!